Integriertes Gemeindeentwicklungskonzept (iGEK) in Ostrhauderfehn

Herzlich Willkommen zum
Integrierten Gemeindeentwicklungskonzept (iGEK) Ostrhauderfehn

 

Wohnen und leben in einer familienfreundlichen Gemeinde

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

Ostrhauderfehn ist ebenso wie viele andere Städte, Gemeinden und Landkreise zunehmend vom demografischen und wirtschaftlichen Wandel betroffen.

Die damit verbundenen Auswirkungen wie z. B. die Änderung der Altersstruktur, Veränderungen am Arbeitsmarkt, Strukturumbrüche und die Anpassung der Wohnverhältnisse werden auch bei uns deutlich spürbar. Umso wichtiger ist es, dass wir uns frühzeitig mit den konkreten Auswirkungen in unserer Gemeinde auseinandersetzen und geeignete Handlungsfelder entwickeln. Das zu erarbeitende Gemeindeentwicklungskonzept soll ein Wegweiser für die Zukunft sein.

Die Firma CIMA Beratung + Managment GmbH aus Hannover wurde mit der Erstellung eines solchen Konzeptes beauftragt.

Aufbauend auf Bestandsanalyse, Haushaltsbefragung und Bürgerworkshop sollen Möglichkeiten einer zukunftsorientierten Gemeindeentwicklung aufgezeigt werden.

Ich hoffe, dass das Ergebnis die Richtung verdeutlicht, in welche unsere Gemeinde in ihrer zukünftigen Entwicklung auch weiterhin gehen möchte, nämlich: „Wohnen und leben in einer familienfreundlichen Gemeinde“ zu ermöglichen.

 

Ihr Bürgermeister

Günter Harders